Lokaler Spargel- & Erdbeerstand und leckere Waffeln | Sa, 20.05.17

Lokaler Spargel- & Erdbeerstand und leckere Waffeln | Sa, 20.05.17

with Keine Kommentare

Frühlingszeit ist Erdbeer- und Spargelzeit: Und deshalb veranstaltet das Möbelhaus Brucker im Jahr seines 65-jährigen Bestehens eine weitere Aktion zugunsten der Hilfsgruppe Eifel, bei der sich alles um frische Erdbeeren und Spargel aus lokalem Anbau dreht. Am Samstag, 20. Mai, von 10 bis 16 Uhr, können nicht nur Kunden des Möbelhauses günstig Erdbeeren und Spargel einkaufen.
„Jeder, der ein Freund der süßen roten Früchte und des köstlichen Spargels ist, ist bei der Aktion willkommen“, so ein Firmensprecher. 250 Kilo Spargel und 200 Kilo Erdbeeren stehen erntefrisch zum Verkauf parat.

Zugunsten der Hilfsgruppe werden an einem Stand von 12 bis 16 Uhr zudem Kaffee und Waffeln mit Erdbeersahne angeboten. Die Ernährungsberaterin Melanie Frey und Brucker-Mitarbeiterin Carmen Karwanska werden, wie am Karnevalsmontag bereits erfolgreich praktiziert, die Waffeleisen wieder zum Glühen bringen und Waffeln nach einem alten Eifeler Rezept backen.
Auch die Spargelaktion findet zugunsten der Hilfsgruppe statt. Ebenfalls von 12 bis 16 Uhr haben Spargelkäufer die Möglichkeit, die frischen weißen Stangen von Profis des Clubs der Köche Nordeifel und des Verbander der Serviermeister und Restaurantfachkräfte gegen eine Spende für die Hilfsgruppe schälen zu lassen. Die Aktionen finden im Eingangsbereich  des Haupthauses statt, wo der Duft von frischen Waffeln und aufgebrühtem Kaffee hoffentlich viele Menschen anlocken.

 

Lokaler Spargel- und Erdbeerstand | 10-16:00 Uhr ||| Spargel gegen Spende schälen lassen | 12-16:00 Uhr ||| Leckere Waffeln & Kaffee | 12-16:00 Uhr

 

Brucker’s Rezept Tipp

Rezept (für 2 Personen)
– 500 g Spargel (geschält, die holzigen Enden abgeschnitten und die Stangen schräg in Stücke geschnitten)
–    1 Handvoll  geröstete Nüsse oder Kerne ( z.B. Sonnenblumenkerne oder Mandelblättchen)
–    Frische Kräuter (z.B.:Schnittlauch, Kresse und Petersilie)
–    2 Tl Thymian (frisch oder getrocknet)
–    150 g Cocktail Tomaten  (halbiert)
–    3 El Gemüsebrühe & 1 El Reismalz
–    1 Zwiebel (gewürfelt)
–    1 Schuss Sojasoße
–    Salz & Öl

Zubereitung
Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel kurz anbraten, Spargel und Thymian  dazu und für ca. 3 Minuten weiter braten. Tomaten in die Pfanne geben und alles unter Rühren mit Reismalz  karamellisieren lassen. Mit Sojasoße und Brühe ablöschen und bei mittlerer Hitze ca. 8 – 10 Minuten garen. Nach Geschmack mit Salz abschmecken und mit frischen Kräutern und Nüssen servieren.

Gesund genießen
Nicht nur lecker sondern auch sehr gesund! Spargel ist reich an Eisen, Kupfer, Folsäure, Vitamin A und E, Magnesium, Kalium, Phosphor, Kalzium und Selen. Er wirkt unterstützend bei Bluthochdruck, Verstopfung, unterstützt die Leber bei der Entgiftung und strafft das Bindegewebe. Ebenfalls nährt er unsere „guten Darmbakterien“ und sorgt somit für eine gesunde Darmflora. Zudem ist Spargel sehr kalorienarm und beeinflusst durch seinen niedrigen glykämischen Index kaum den Blutzuckerspiegel.

Achtung bei Gicht! Aufgrund des hohen Puringehalts sollte bei Gicht, Spargel nicht in zu großen Mengen verzehrt werden.
Auch bei Nierensteinen nur in geringen Mengen genießen.