Outdoor Küchen von Möbel Brucker

Die Outdoor Küchen eröffnen ein ganz neues Kocherlebnis unter freiem Himmel!

Ab jetzt haben Sie alles was Sie brauchen draußen!

Christian Alders, Einrichtungsberater Küchen von Möbel Brucker GmbH & Co. KG

 

Erfahren Sie mehr...

„Die Outdoor Küchen eröffnen ein ganz neues Kocherlebnis unter freiem Himmel! Ab jetzt haben Sie alles was Sie brauchen draußen“, umschreibt Christian Alders, Einrichtungsberater für Küchen von Möbel Brucker GmbH & Co. KG, die Vorzüge von Outdoor-Küchen. Hier im Bild zu sehen Torsten Scholz, Küchenmonteur bei Möbel Brucker, der eine große Outdoor-Küche bei einem Kunden montiert. Für das Kaller Möbelhaus waren der Verkauf und die Montage der hochwertigen Outdoor-Küche eine noch eher seltene Aufgabe. Der Kunde, der vor Jahren auch seine Indoor-Küche bei Möbel Brucker erstanden hatte, entschied sich zum Kauf einer Outdoor-Küche für den Garten, weil seine Freundin gern kocht und er seine Freizeit gern mit Freunden im Freien genießt. Da ist eine solche Küche zum Bewirten der Gäste bestens geeignet. Bei einer Einweihungsparty wird das neue Outdoor-Ensemble in Kürze seine erste Bewährungsprobe bestehen.

Die Outdoor-Küche wurde bei Möbel Brucker zusammen mit dem Kunden dreidimensional am Computer geplant. Dabei sind die Gestaltungsmöglichkeiten vielfältig. Je nach Kundenwunsch können Module einzeln oder in Gruppen aufgebaut werden – vom Einsteiger-Modell bis hin zur Premium-Ausstattung. Mit einer Größe von 192 x 65 Zentimeter gilt das All-you-need-Modul als Einsteiger-Lösung. Es ist ausgestattet mit zwei großzügig dimensionierten Unterschränken, einer Keramik-Spüle, einem Outdoor-Kühlschrank und einem Induktions-Teppanyaki-Grill. Es gibt zudem die Möglichkeit, ein Modul mit einem Aufsatz-Gasgrill zu integrieren. Keine Wünsche offen lässt die ebenfalls modular aufgebaute Outdoor-Kochinsel mit 14 Schrankmodulen und drei Induktionsfeldern der neuesten Generation. Induktions-Teppanyaki-Grill, Induktions-Kochfeld und Induktions-Wok-Platte mit Slider Touch Control für 15 Heizstufen und dynamischer LED-Temperaturanzeige sind speziell für den Einsatz im Freien konzipiert.

Auf Wunsch wird die Kochinsel mit einem elektronisch absenkbaren Kitchen-Lift ausgestattet, der auch per Smartphone-App gesteuert werden kann. Das Modul, das zur Aufbewahrungen von Gläsern, Geschirr oder Küchenhelfern geeignet ist, kann auf Knopfdruck in der Kücheninsel versenkt werden. Zunehmend entdecke auch die Gastronomie die Outdoor-Küchen, zum Beispiel auch für Kochschulungen. Alle verwendeten hochwertigen Materialien sind witterungsbeständig und für die Benutzung außerhalb des Haues geeignet. Die Scharniere der Unterschränke sind aus wetterfestem Material, Lüftungslöcher mit Gittern sorgen für gute Durchlüftungen und verhindern Feuchtigkeitsansammlungen.

Bei der Herstellung der Arbeitsplatte werden Oberflächen aus Keramik verarbeitet, die sich durch besondere Wetterfestigkeit, UV-Beständigkeit und Robustheit auszeichnen. Die Rahmen der einzelnen Module werden aus hochwertigen Alu-Profilen gefertigt, die in Edelstahloptik gebürstet werden. Sie sind bei hoher Luftfeuchtigkeit in mediterranem und tropischem Klima getestet worden. Außer den Elektrogeräten sei die komplette Outdoor-Küche „Made in Germany“. Im Möbelhaus Brucker ist man froh, den Kunden jetzt diese neue Küchengeneration für den Freizeitgenuss im Freien anbieten zu können. Geschulte Mitarbeiter für Planung und Aufbau sind für die zu erwartenden Nachfragen an Outdoor-Küchen bestens vorbereitet.